GERDA STEINER & JÖRG LENZLINGER

Hochwasser
Arp Musuem Bahnhof Rolandseck,
Remagen 2011


Es regnet in Strmen. Der Rhein steigt hoch bis zum leuchtend weissen Museum und bricht die Pforten ein. Er hinterlsst ein Chaos aus Vitrinen, Sockeln, Katalogen, Plakaten, Schwemmholz, Dreck und Wunderlichkeiten. Jetzt sind die Sedimente zuoberst und eine neue Ordnung formiert sich. Das Museum ist sonst eher vergleichbar mit einem Stausee, aber jetzt ist es zum Geschiebe und zum Strom geworden. Neues Leben nistet sich ein. Der Biber baut einen Brombeldamm inklusiv Korallenriff. Frsche bequaken Mobiltelephone. Die verirrte Bropflanze schkert mit einer Wasserratte. Eine Zikade surft auf einem Abwaschschwamm. Zebramuscheln tanzen Cha-Cha-Cha. Die Meerjungfrau rkelt sich im ihrer dsteren Knochengrotte. Trink oh Herz, vom berfluss der Zeit!
Floods
Arp Museum, Railway station Rolandseck,
Remagen 2011


It is pouring rain. The Rhein rises around the shining white museum and breaks through the gates, leaving behind a chaos of display cabinets, pedestals, catalogues, posters, drift wood, mud, and oddities. Sedimentation has now risen to the surface to form a new order. The museum can normally be compared to a dam, but now it has become debris and formed a stream. New life builds its nest. The beaver builds an office furniture dam including coral reef. Frogs croak at cell phones. The lost office plant toys with a water rat. A cicada surfs on a dish sponge as zebra mussels dance the cha-cha-cha. The mermaid luxuriates in her dim cave. Sup, oh heart, on the superabundance of time!