GERDA STEINER & JÖRG LENZLINGER

Nationalpark

Fr die letzte Ausstellung im Sulserbau des Bndner Kunstmuseums wird das Gebude in einen noch nie dagewesenen Nationalpark verwandelt. Vom Untergeschoss bis unter den Dachgiebel zerstren, bauen und gestalten die Knstler das Gebude um. Die Ausstellung umfasst eine eigenwillige naturhistorische Sammlung von Kostbarkeiten aus dem reichen Fundus von Steiner und Lenzlinger, sowie eine verwilderte Installation mit einer Pflanzen-, Tier- und Kristallwelt, die sich im Laufe der Zeit stetig verndert, die wchst und vergeht, die blht, verblht und stirbt. Im Nationalpark sind Bildergrten, Gedankenfelder und Wissensquellen angelegt, die neue Ideen und Zusammenhnge entstehen lassen, was denn die Natur und das Museum sein knnten.
 
Format: 19 x 25 cm  
156 Seiten, ca. 88 Abbildungen, Hardcover
Deutsch
30,00 / 38,00 Fr.

ISBN 978-3-03778-425-9
http://www.lars-mueller-publishers.com
Lars Mller Publishers, 2014
National Park 

To mark the final exhibition organized at the Bndner Kunstmuseum’s Sulserbau, the building will be converted into a never before seen National Park. To this end, the artists will destroy, build, and remodel the building from top to bottom. The exhibition will include an idiosyncratic natural history collection made up of precious objects from the rich treasure trove of Steiner and Lenzlinger. These will complement an unkempt installation that presents a continuously changing world of plants, animals, and crystals, a world that grows and deteriorates, flowers, fades, and dies. The National Park will include picture gardens, mind fields, and knowledge sources. They will allow new ideas and connections to develop and raise the question what is nature and what museum.  

Format: 19 x 25 cm  
156 pages, approx. 88 images, hardcover
German
30,00 / 38,00 Fr.

ISBN 978-3-03778-425-9
http://www.lars-mueller-publishers.com
Lars Mller Publishers, 2014